4.png

Building and Empowering

Hilfe zur Selbsthilfe

 

IMG_20190815_100652.jpg

Building & Empowering

Building and Empowering steht für die Schulung und Entwicklung von Unternehmerinnen und Unternehmern in Entwicklungsländern. Mittels Weiterbildungen soll ihr Wissen erweitert und ihre Grundvoraussetzungen für ein gesundes Wachstum ihrer Geschäftstätigkeit gestärkt werden. Durch das gemeinsame Engagement sollen Arbeitsplätze entstehen und die unternehmerische Tätigkeit qualitativ und quantitativ verbessert werden. Die Idee von Building and Empowering wurde von engagierten Menschen in der Schweiz und Kamerun mit christlichem Hintergrund gegründet. Die Mitarbeit steht allen Denominationen und Ethnien offen. 

Bernhard Zaugg, Gründer und Projektleiter

Unser Ziel

Building and Empowering will eine Unternemerin / einen Unternehmer in ihrer/seiner Tätigkeit mit Ausbildungsangeboten fördern und motiveren. Das Engagegment und die Prozesse steuern die Unternehmer*innen selber und auch die Mittel müssen sie selber aufbringen. Building and Empowering engagiert sich in den folgenden 3 Bereichen:

1.png
Netzwerk

Unternehmer treffen sich und tauschen über ihre Probleme aus.

 

Gemeinsam wollen sie sich entwickeln und dank des nahen Austausches auch gegenseitig unterstützen. 

2.png
Schulungen

Als Organisation bieten wir Schulungen zu verschiedenen Themen an.

 

Die Themen werden jährlich von den Ländern und ihren Mitgliedern festgelegt und publiziert. 

3.png
Coaching

Weiter besteht die Möglichkeit zu persönlichem Coaching als Unternehmer.

 

In diesen Gesprächen können Themen zu seinem Unternehmen wie Fragen zur Weiterentwicklung und Prozessen im Vertrauen diskutiert werden. 

Building and Empowering  vergibt keine Kredite. Die Vergabe von Geldern kann falsche Anreize bieten, aber fordert auch enorm hohe rechtliche Grundlagen. Die Entwicklung von engagierten Microkredit-Banken ist weitverbreitet und es wird  auf eine Kooperative Zusammenarbeit in den entsprechenden Ländern angestrebt.

 
3.png

Unser 
Partner

Der Verein Building and Empowering Switzerland sucht Partnerschaften und Kooperationen mit Vereinen in Entwicklungsländern oder baut dort eigene Strukturen im Namen von Building and Empowering auf. 

Finanziell soll ein neuer Verein in einem Entwicklungsland drei Jahre unterstützt werden, Danach sollte er einen eigenen Administrator finanzieren können.

Die von Building and Empowering entwickelten Kurse und Schulungen stehen allen zur Verfügung.

 
 

Unterstützung Verein Schweiz

Vorstandsmitglieder

Der Verein Building and Empowering Switzerland wurde im September 2021 gegründet.

Er ist rückwirkend per 1.1.2022 steuerbefreit.

Anfrage Vorträge - Gespräche

Sind sie interessiert, mit uns ins Gespräch zu kommen, in einer Form das Projekt zu unterstützen? Wir freuen uns über ihre Kontaktaufnahme.

Spenden Verein

Der Verein ist steuerbefreit.

IBAN CH96 8080 8007 5361 8455 3

Verein Building and Empowering Switzerland

3098 Köniz

QR Code BandE_1_edited_edited.png